1. Neigungskurse Klasse 7-9
2. Zweite Fremdsprache

 

1. Neigungskurse Klasse 7-9

Klasse 7    
Bereich Thema Kursleiter
     
Naturwissenschaft un Technik Basteln mit Holz Herr S. Pöhner + Herr Dr. E. Heinrich
Gesundheit und Sport Rund um den Ball Frau M. Witzig
Kunst und Kultur Spaß und Spiel rund um die Musik Frau M. Keller
     
Klasse 8    
Bereich Thema Kursleiter
Kunst und Kultur Musik um uns -Aufbaukurs Frau M. Keller
Naturwissenschaft und Technik Elektrisches Basteln und Löten Herr Dr. E. Heinrich
Gesundheit und Sport Rund um den Ball Frau M. Witzig + Frau Ag. Fritzsche
     
Klasse 9    
Bereich Thema Kursleiter
Naturwissenschaft und Technik Elektrisches Basteln/Löten- Aufbaukurs Herr Dr. E. Heinrich
Informatik und Medien Gestaltung einer Homepage Frau A. Fritzsche
Gesundheit und Sport Rund um den Ball Frau Ag. Fritzsche

Genauere Informationen zu den einzelnen Neigungskursen finde Sie hier.

 

2. Zweite Fremdsprache

Parallel zu den einjährigen Neigungskursen ab Klasse 7 besteht die Möglichkeit eine 2. abschlussbezogene Fremdsprache zu erlernen. Unsere Schule bietet das Fach Russisch an. Der Beginn für das Erlernen der 2. Fremdsprache ist seit dem Schuljahr 2008/09 auf die Klassenstufe 6 festgelegt worden und seit dem Schuljahr 2013/14 werden durchgängig 3 Stunden wöchentlich unterrichtet. Das Kultusministerium möchte damit die Durchlässigkeit des sächsischen Schulsystems weiter gewährleisten, denn am Gymnasium wird ebenfalls ab Klassenstufe 6 mit der 2. Fremdsprache begonnen.

Für die Schüler unserer Schule werden die 3 Stunden in Klasse 6 parallel zum Förderunterricht bzw. zu den GTAs liegen. In Klasse 7 - 9 liegen die 3 Stunden parallel zu den Neigungskursen und z.T. zu den GTAs.

Die Sprachschüler haben in den Klassenstufen 6 - 9 je 1 Wochenstunde mehr als alle anderen Schüler.

In der 10. Klasse führen die Schüler die 2. Fremdsprache zum Abschluss. Ab dem Schuljahr 2016/17 dürfen die Schüler, die die 2. Fremdsprache belegen das Fach Geografie oder Geschichte (mit je 2 Wochenstunden) abwählen. Die Endnote im Fach Russisch ist wie jede andere erteilte Endnote in Klassenstufe 10 abschlussrelevant, jedoch ist das Fach kein obligatorisches Prüfungsfach. Die Schüler können die 2. Fremdsprache jedoch als mündliches Prüfungsfach wählen.